Zusammenfassung
 Honda Jazz
 Mazda 121
 Mazda 323 F
 Toyota Celica T23
 Suzuki GS 500 E
 Honda Shadow VT 1100 C2

T oyota Celica T23

Tja, das ist nun mein aktuelles Schätzchen. Bei meinem Mazda 323 F wurden einige Routine Reparaturen fällig und da dachte ich mir, ich schau mich mal nach etwas neuem um. Ich hatte überhaupt keine Vorstellung von meinem zukünftigen fahrbaren Untersatz und daher hab ich mich ersteinmal einfach nur umgeschaut. Nach einigen Probefahrten mit einem 3er BMW, einem Mitsubishi Galant und einem Mazda MX5 sah ich dann diese Celica bei einem Toyota Händler stehen. Zuerst dachte ich mir, den Wagen könnte ich mir sowieso nicht leisten, doch als ich den Preis erfuhr war es doch nicht mehr so abwegig. Ich musste zwar mein Limit ein wenig sprengen, aber das war es mir wert. Ich war einfach hin und weg von diesem Design und so ging es dann auf einmal ganz schnell.

Seit Februar 2004 befindet sich DIE Celica (sie ist weiblich) nun in meinem Besitz und ich habe es bisher kein Stück bereut. Sie sieht zwar schneller aus als sie wirklich ist aber eines ist klar: Der Wagen hebt sich von der grauen Masse ab.

Die Innenausstattung ist wie das äußere sehr sportlich gehalten und die Celica liebt Kurven. Durch das straffe Fahrwerk klebt man auf der Strasse wie eine Klette. Ein paar mehr PS wären zwar nicht schlecht, aber für die Celica TS (mit knapp 200 PS) hat das Geld leider nicht gereicht und so muß man eben mit 150 PS auskommen. ;)
Der Kofferraum ist für einen Sportwagen sehr geräumig und durch die große Heckklappe ist das beladen auch kein Problem. Einziger Kritikpunkt ist die Unüberichtlichkeit des Hecks. Beim rückwärts einparken ist man ohne die Seitenspiegel ganz schön aufgeschmissen. Ach ja, und auf den Rücksitzen muss man sich ganz schön klein machen, aber immerhin hat man überhaupt noch die Möglichkeit mehr als nur einen Mitfahrer unterzubringen. Alles in allem ist die Celica einfach ein Spaß-Mobil, daß einen immer wieder begeistert. Wenn die Spritpreise nicht wären, wäre ich noch öfter unterwegs. :))

Bezeichnung  Toyota Celica T23
Baujahr  2001
Hubraum  1794 ccm
Leistung PS bei min-1  143 / 6400
Höchstgeschw. kmh  205 kmh
Anzahl Gänge  6
Länge in mm  4350 mm
Leergewicht in kg  1175 kg
Besonderheiten / Zubehör  ABS, Sportfahrwerk, Sportsitze,
 Heckspoiler, 17" Leichtmetallfelgen,
 Klimaautomatik
Meine Celi ohne Umbauten:

Aktuelle Bilder nach diversen Umbauten:

Celica Bilder aus dem Netz:
Die Community meines Herzens ;)
Toyota Homepage
Everything Celica (coole Fanseite)


Start  |  zur Person  |  Fuhrpark  |  Hobbies  |  Sport  |  Gästebuch  |  Links